Cookie-Richtlinie

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder Gerät von Websites platziert werden, die Sie besuchen. Sie werden gemeinhin verwendet, um Websites zu betreiben bzw. effektiver zu betreiben sowie um den Inhabern der Seite Informationen zu liefern. 

Wie die meisten Finanzdienstleister verwenden auch wir Cookies für eine Vielzahl von Aufgaben. Beispiele: damit Sie effektiv zwischen den Seiten browsen können, damit Ihre Einstellungen erfasst und gespeichert werden können sowie für die allgemeine Optimierung Ihres Online-Erlebnisses. Außerdem lässt sich mit Cookies besser sicherstellen, dass die eingeblendete Online-Werbung für Sie eine größere Relevanz hat. Des Weiteren verwenden wir zur Ausführung dieser Aufgaben ähnliche Technologien, wie Pixel-Tags und JavaScript. 

Wenn Sie unsere Websites aufrufen, können wir diese Technologien einsetzen, um einen Onlinedienst anzubieten, der für das Gerät, über das Sie zugreifen, besser geeignet ist, sowie zu Betrugsverhinderungs- und Betrugsermittlungszwecken wie auch zu Ihrem Schutz. Wenn Sie unsere Website aufrufen, erfassen wir Informationen über Ihre Nutzung der Seite, wie Informationen über das Gerät oder den Browser, mit dem Sie auf die Seite zugreifen (beispielsweise Gerätetyp, Betriebssystem, Bildschirmauflösung usw.), über Ihre Interaktion mit der Seite und die IP-Adresse des Geräts, das Sie verwenden. Möglicherweise können Sie einige Aktivitäten innerhalb unserer sicheren Onlinedienste nicht beginnen oder abschließen, wenn diese Cookies oder ähnlichen Technologien nicht installiert sind. 

Einige der von uns gesetzten Cookies sind „Sitzungscookies“, die für die Dauer Ihrer Browsersitzung auf dem Gerät verbleiben und wieder gelöscht werden, sobald Sie Ihren Webbrowser schließen. Daneben setzen wir „dauerhafte Cookies“ ein, die über einen bestimmten Zeitraum nach dem Schließen Ihres Webbrowsers noch auf Ihrem Gerät oder Computer verbleiben. 

Cookies von Erst- und Drittanbietern

Cookies können auf zwei Arten gesetzt werden. Cookies von Erstanbietern sind Cookies, die von der Website oder für die Website, die Sie zum jeweiligen Zeitpunkt aufrufen, gesetzt werden. Cookies von Drittanbietern sind Cookies, die von einer anderen Domäne gesetzt werden (also von einer anderen Website als derjenigen, die Sie gerade aufgerufen haben). 

Während Ihrer Verweildauer auf der Onlinepräsenz von Legal & General kann es sein, dass Sie verschiedene Domänen besuchen (beispielsweise legalandgeneral.com und landg.com), auf denen wir Inhalte oder Anwendungen hosten. Diese Domänen sind unser Eigentum, jedoch können sie Cookies untereinander teilen; das bedeutet, dass wir sowohl Cookies von Erstanbietern als auch von Drittanbietern verwenden, um die Sicherheit zu wahren und dafür zu sorgen, dass wir Ihnen auf unseren Websites den bestmöglichen Service anbieten können. Wir setzen möglicherweise auch Cookies von Drittanbietern ein, die von unseren bevollmächtigten Dritten stammen. 

Anonymisierte und pseudonymisierte Cookie-Daten

Die große Mehrheit der Daten, die in den von unseren Websites platzierten Cookies gespeichert sind, erfassen anonyme Informationen – also Informationen, die keiner Einzelperson zugeordnet werden können. In manchen Fällen, wenn wir beispielsweise Ihre Einstellungen erfassen müssen, müssen wir keine Informationen in Cookies speichern, die Sie betreffen. Allerdings werden dabei die Cookie-Informationen so gespeichert, dass die Daten Ihnen nicht zugeordnet werden können, ohne dass diese mit weiteren Informationen verknüpft werden, die getrennt und sicher auf den Systemen von Legal & General gespeichert werden. Diese Daten werden als pseudonymisierte Daten bezeichnet. 

Cookies in E-Mails

Neben den Cookies, die wir auf dieser Website verwenden, setzen wir auch Cookies und ähnliche Technologien in einigen E-Mails und Push-Benachrichtigungen ein. Dadurch können wir nachvollziehen, ob Sie die E-Mail geöffnet haben und wie Sie mit ihr verfahren sind; wenn wir wissen, welche Artikel bei unseren Kunden am beliebtesten sind, können wir unsere Inhalte in Zukunft verbessern und optimieren. Cookies werden auch dann gesetzt, wenn Sie auf einen in der E-Mail befindlichen Link klicken. 

Arten von Cookies

Die von uns verwendeten Cookies basieren auf dem Leitfaden für Cookie-Kategorien der Internationalen Handelskammer:

  • Unbedingt notwendige Cookies
  • Performance-Cookies
  • Funktionalitätscookies
  • Targeting-Cookies 

Welchen Nutzen haben Cookies für mich?

Unbedingt notwendige“ Cookies sind erforderlich, damit Sie sich innerhalb unserer Website bewegen und ihre Funktionen auf sichere Weise verwenden können, wie zum Beispiel für den Zugriff auf sichere Bereiche unserer Website (beispielsweise „Mein Konto“). Ohne diese erforderlichen Cookies können konkret von Ihnen angeforderte Leistungen nicht erbracht werden, wie zum Beispiel die Anforderung von Angeboten oder die Beantragung eines unserer Produkte. Diese Cookies erfassen keine Informationen über Sie, die für Werbe- oder Retargetingzwecke verwendet werden könnten, und sie speichern auch keine Informationen über die Orte, die Sie im Internet besucht haben. 

Cookies dieser Kategorie können nicht deaktiviert werden. 

Einige Beispiele für unbedingt notwendige Cookies, die auf unseren Websites verwendet werden, sind nachstehend aufgeführt:

Name des Cookies               

Beschreibung

 

SERVERID

 

Dieses Cookie ermöglicht eine verbesserte und schnellere Serverzeit, indem es den Server ermittelt, der dem Browser die letzte Seite geliefert hat, und merkt sich deshalb, welcher Server die Anfrage des Benutzers bearbeiten soll.

 

JSESSIONID        

 

Universell einsetzbares Plattform-Sitzungscookie, das von in JSP geschriebenen Seiten verwendet wird. Es wird eingesetzt, um eine anonyme Benutzersitzung durch den Server aufrechtzuerhalten.

 

viewed_cookie_policy

               

Dieses Cookie merkt sich die Einstellungen des Benutzers in Bezug auf die bei der Zustimmung zur Cookie-Richtlinie angegebenen Informationen.

 

 „Performance-Cookies“ erfassen Informationen darüber, wie Sie unsere Website nutzen, zum Beispiel welche Seiten Sie aufrufen und ob Störungen während Ihrer Nutzung auftreten. Diese Cookies erfassen keine Informationen, die Sie direkt identifizieren könnten – alle erfassten Informationen sind anonymisiert oder pseudonymisiert. Performance-Cookies werden nicht dafür verwendet, Ihnen gezielte Online-Werbung einzublenden; ohne diese Cookies können wir die Funktion unserer Websites und Anwendungen nicht in Erfahrung bringen, so dass sie uns also dabei helfen, Ihr digitales Browsing-Erlebnis zu verbessern. 

In bestimmten Fällen ermöglichen es uns diese Cookies, konkrete Probleme, mit denen Sie möglicherweise im Zusammenhang mit der Online-Anwendung konfrontiert waren, zu ermitteln. 

Einige Beispiele für Performance-Cookies, die auf unseren Websites verwendet werden, sind nachstehend aufgeführt:

Name des Anbieters

Beschreibung

Adobe Analytics

Mit Adobe Analytics können wir nachvollziehen, wie Besucher unsere Website verwenden. Daten, wie die Navigation auf der Seite, die Dauer und die Häufigkeit von Sitzungen und die Popularität von Inhalten, sind Beispiele für Informationen, die von uns analysiert werden, um die Website im Sinne eines besseren Verbrauchererlebnisses zu optimieren.

Google Analytics und Google Universal Analytics

 

Mit Cookies von Google Analytics können wir Benutzersitzungen auf unserer Website analysieren, wie zum Beispiel die Traffic-Quelle, die Sitzungsdauer, die Anzahl der Besuche etc.

Mit Google Universal Analytics können wir Informationen darüber erfassen, wie Besucher unsere Website verwenden, so dass wir im Bedarfsfall Verbesserungen vornehmen können. Durch den Einsatz von Cookies wird jeder Seitenanfrage auf unserer Website eine zufällig erzeugte Nummer zugewiesen; damit können wir sowohl Besucher- als auch Kampagnendaten analysieren.

Qubit

Qubit erfasst anonyme Besucherdaten, wie die Anzahl der Seitenaufrufe und die Einstiegsseite, die wir für die Analyse des vollständigen Wegs eines Besuchers verwenden. Anhand dieser Daten können wir Trends in Bezug auf das Online-Verhalten von Benutzern bestimmen und die Effektivität unserer Inhalte testen, wodurch wir Verbesserungen an den Websites vornehmen können, um ein noch besseres Verbrauchererlebnis zu ermöglichen.

Yahoo Analytics

Yahoo Analytics erfasst Daten, mit denen wir nicht nur unsere Produkte und Dienstleistungen verbessern können, sondern auch Werbung zu Waren und Dienstleistungen sowie Inhalte, die für die Benutzer von Interesse sind, bereitstellen können.

 „Funktionalitätscookies“ werden für die Bereitstellung anderer Dienste herangezogen, wie beispielsweise unsere Online-Rechner und bestimmte Navigationselemente auf der Website, die Ihr Browsing-Erlebnis verbessern, wie die Zurückführung des Nutzers zu einer Werbeaktion, die bei Ihrem ersten Besuch möglicherweise für Sie von Interesse war. Des Weiteren können wir mit diesen Cookies von Ihnen getroffene Einstellungen speichern, um Ihren Besuch zu verbessern. Mit diesen Cookies können wir sicherstellen, dass alle unsere Leistungen und Mitteilungen für Sie relevant sind. Die von diesen Cookies erfassten Informationen können Ihre Browsing-Aktivität auf anderen Websites nicht nachverfolgen. Ohne diese Cookies können sich unsere Websites möglicherweise von Ihnen zuvor getroffene Einstellungen nicht merken oder Ihr Browsing-Erlebnis nicht personalisieren. 

Einige Beispiele für Funktionalitätscookies, die auf unseren Websites verwendet werden, sind nachstehend aufgeführt:

Name des Anbieters     

Beschreibung

AddThis               

 

AddThis liefert uns die Tools, um jedem Webbrowser eine zufällig erzeugte Kennung zuzuordnen und so von Benutzern freigegebene Daten zu erfassen. Dadurch erhalten wir statistische Daten, zum Beispiel darüber, wie viele Personen unsere Inhalte geteilt haben, jedoch können wir dann auch aggregierte Browsing-Daten verwenden, um in Erfahrung zu bringen, ob Besucher mit einem bestimmten Interesse unsere Inhalte mit einer höheren Wahrscheinlichkeit teilen. So können wir unsere Besucher besser verstehen und unsere Website und Ihre Inhalte auf deren Bedürfnisse und Interessen anpassen.

 

 „Targeting-Cookies“ werden zur Erfassung von Informationen eingesetzt, um Werbeanzeigen mit einer höheren Relevanz für Sie und Ihre Interessen zu schalten. Zudem sorgen diese Cookies dafür, dass Sie unsere Seiten auf sozialen Netzwerken, wie Facebook, „liken“ und „teilen“ können.

Diese Cookies und ähnlichen Technologien erfassen Informationen über Ihre Browsing-Gewohnheiten. Sie erinnern sich daran, dass Sie eine Website besucht haben, und geben diese Informationen an andere Organisationen weiter, wie zum Beispiel an Werbeanbieter und Plattformen, auf denen wir Werbung schalten.  Wenngleich diese Cookies und ähnlichen Technologien Ihre Besuche auf anderen Websites zurückverfolgen können, wissen Sie im Normalfall nicht, wer Sie sind. 

Einige Beispiele für Targeting-Cookies, die auf unseren Websites verwendet werden, sind nachstehend aufgeführt:

Name des Anbieters

Beschreibung

Google Remarketing

Remarketing ermöglicht die Schaltung von Werbung nach einem Besuch bei den Benutzern, die unsere Website besucht oder mit dieser interagiert haben, um zu erneuten Besuchen der Website anzuregen.

Bing Event Ads

Mittels Bing erstellen wir Listen von Besuchern, die mit Bing-Suchmaschinen nach bestimmten Begriffen gesucht und auf Ergebnisse geklickt haben. Dadurch können wir ein individualisiertes Online-Erlebnis durch individuelle Anpassung unserer Werbung an die Interessen der Nutzer schaffen.

Facebook Conversion

Auf bestimmten Seiten unserer Website setzen wir Facebook-Pixel für die Besuchsaktionsauswertung ein. Dadurch können wir unsere Facebook-Anzeigen entsprechend optimieren, damit den Personen Anzeigen eingeblendet werden, die für Sie von größerem Interesse sein könnten.

Was muss ich tun?

Standardmäßig werden alle Cookies auf dieser Website zugelassen, um die Gesamtfunktion unserer Website zu verbessern und Ihnen ein optimales Benutzererlebnis anbieten zu können. 

Wenn Sie auf „OK“ klicken, erklären Sie sich damit einverstanden und müssen nichts weiter tun. Diese Einstellungen können jederzeit über unsere Cookie-Richtlinie unten auf unserer Website geändert werden. 

Wie kann ich Cookies ablehnen?

Damit Sie Ihre Cookie-Einstellungen bei uns einfacher verwalten können, haben wir Ihnen die Möglichkeit eingeräumt, einige der von uns verwendeten Cookies zu deaktivieren. 

Wenn Sie dieses Kästchen deaktivieren, setzen wir keine der oben genannten Targeting-Cookies ein.

[Speichern] 

Wenn Sie alle Cookies deaktivieren möchten, ist zu beachten, dass dadurch die einzelnen Seiten unserer Website nur viel verzögerter aufgerufen werden können und dass Ihnen einige der oben genannten Funktionen beim Einsatz von unbedingt notwendigen Cookies sowie von Performance- und Funktionalitätscookies nicht zur Verfügung stehen.

Allerdings respektieren wir Ihre Entscheidung und bieten Ihnen unter der folgenden Adresse weitere Informationen dazu an, wie Sie Ihre Cookies über Ihre Browsereinstellungen kontrollieren können: http://www.allaboutcookies.org/manage-cookies/ und http://www.youronlinechoices.eu/  

Änderungen bei Legal & General Insurance Limited

Legal & General Insurance Limited wurde in Fairmead Insurance Limited umbenannt und ist nun ein Unternehmen der Liverpool Victoria General Insurance Group. Daten, die aus Cookies stammen, die in Übereinstimmung mit unserer Cookie-Richtlinie betrieben werden und sich auf die Seiten von General Insurance auf unserer Website 

https://www.legalandgeneral.com/insurance/  https://www.legalandgeneral.com/adviser/general-insurance/ und https://www.legalandgeneral.com/gibroker/ 

beziehen, werden auch an Fairmead Insurance weitergegeben.